MTB Festival Achensee 27. & 28. Mai 2017

Radsportler der Freiwilligen Feuerwehr München erreichen hervorragende Plätze beim Auftaktrennen am Achensee.

Am vergangenen Wochenende feierte der MTB Marathon am Achensee seine Premiere. Dieser löste nach dreizehn Jahren das Marathonrennen im Rahmen des Tegernseer MTB Festivals ab. Mit dabei waren auch zwei Fahrer der Radsportgruppe der Freiwilligen Feuerwehr München.

Andreas Jäger erreichte auf der Langdistanz mit 2.390 Höhenmetern in unter vier Stunden einen hervorragenden 31. Patz, Andreas Schüßler fuhr bei der mit 66 Kilometer etwas kürzeren Strecke auf einen sehr guten 51. Platz in seiner Altersklasse.

Weitere Infos zum MTB Festival erhaltet ihr unter www.mtb-festival.de